Alle News

Fussball-Schnupperkurs für alle Neulinge der Jahrgänge 2018-2020!

Sind eure Kinder aus den Jahrgängen 2018 - 2020 und treten zuhause schon fleißig gegen Ball?
Überlegt ihr schon länger ob Fußball im Verein eventuell das richtige für eure Kinder wäre?
Probiert es einfach aus und meldet euch hier zum kostenlosen Fußball-Schnupperkurs des
SV Bedburdyck-Gierath 1919 e.V. an:

Anmeldeformular (Solltet ihr mehrere Kinder haben, bitte das Formular für jedes Kind einzeln ausfüllen)

Am 04.05.2024 um 15:00 Uhr findet unter der Leitung von Fabian Halabrin (C-Lizenz) ein 60-minütiges Training für alle Kinder der entsprechenden Jahrgänge statt. Kommt vorbei und schaut es euch zusammen mit euren Kindern an.

Nachdem Training gibt es natürlich noch die Möglichkeit für Rückfragen und alles Weitere.

Solltet ihr im Vorfeld noch Fragen haben, gerne bei Fabian Halabrin unter 0151-75050450 oder unter Fabian.Halabrin@gmx.de melden.

Die Bagger rollen an!

Auf dem Sportplatz des SV Bedburdyck-Gierath 1919 ist einiges los, denn seit heute rollen nämlich die Bagger an!

Die langersehnten Umbaumaßnahmen am veralteten Kunstrasenplatz beginnen und erste Stücke des alten Untergrunds mussten auch schon weichen.
Innerhalb der nächsten Wochen werden nun in zwei Stufen, der alte Teppich abgetragen und dann ein neuer, hochklassiger Kunstrasen verlegt.

Zusätzlich dazu, werden um den Platz herum diverse weitere Arbeiten durchgeführt.
Es werden z.B. Bereiche neu gepflastert und etliche Reinigungs- und Pflege-Arbeiten erledigt. Neue Auswechselbänke stehen auf dem Zettel und auch Befestigungen und Halterungen für Tore werden draußen angebracht.

Man merkt, es tut sich einiges im Verein. Viele fleißige Hände, die in letzter Zeit viel und freiwillig für den Verein und die Region Jüchen geleistet haben.

Solltet ihr Interesse daran haben dem SV unter die Arme zu greifen, meldet euch jederzeit gerne! Sei es für die aktuellen Umbaumaßnahmen, als Trainer, für den Vorstand oder in Form von Spenden.

Über den Fortschritt der Bauarbeiten halten wir euch über unsere üblichen Kanäle auf dem aktuellsten Stand.

Instagram: https://www.instagram.com/insidesv1919/

Whatsapp: https://whatsapp.com/channel/0029VaJjDAJAjPXFp8pVHj3i

 

Sommer-Camp SV Bedburdyck-Gierath (05.08 - 08.08.2024)

Durchgeführt durch die Fussballschule-Grenzland, findet vom 05.08. bis zum 08.08.2024, auch dieses Jahr das Sommercamp statt. Hier die Infos:

Sommer-Camp (Outdoor)
05.08. – 08.08.2024 (4 Tage)
täglich von 10.00 – 15.30 Uhr

Kosten: 139,00€

Enhalten sind:

  • Trainingseinheiten

            Täglich mehr als 4 Stunden Fussballtraining in Gruppen von ca. 15 Kindern

  • Trainer

           Trainer aus Proficlubs, DFB-Trainer, ehemalige und aktuelle Profifussballer, sowie motivierte Nachwuchstrainer.

  • Mittagessen

            Täglich warmes und ausgewogenes Sportler-Mittagessen

  • Getränke und Trinkflasche

           Isotonische Getränke und nachhaltige Camp-Trinkflasche aus Zuckerrohr zum permanenten Befüllen während des Camps.

  • Trikot

           Tolles und hochwertiges Trikot von Jako.

  • Messung der Schussgeschwindigkeit und Urkunde

           Die erzielte Geschwindigkeit wird auf einer von allen Trainern unterschriebenen Urkunden verewigt.

Hier buchbar

 

Gemeinsame Zukunft im A-Jugendfußball

Die SV Bedburdyck/Gierath und VfL Viktoria Jüchen-Garzweiler bündeln ihre Kräfte, um eine starke, gemeinsame A-Junioren-Mannschaft aufzubauen.

 


Mit großer Freude verkünden die SV Bedburdyck/Gierath und der VfL Viktoria Jüchen/Garzweiler, zwei etablierte Fußballvereine aus Jüchen im Rhein-Kreis Neuss, ihre intensivierte Kooperation bei den A-Junioren für die Saison 24/25. Diese Partnerschaft repräsentiert einen wesentlichen, strategischen Schritt, mit dem Ziel, eine starke A-Junioren-Mannschaft aufzubauen, die langfristig in Jüchen etabliert wird. Das Hauptziel ist es, den Spielern umfassende Entwicklungsmöglichkeiten im Seniorenbereich beider Vereine zu bieten und die Ressourcen sowie das Fachwissen optimal zu nutzen.

 

Ein besonderer Fokus liegt auf dem 2007er Jahrgang des SV Bedburdyck/Gierath, der bereits seit den E-Junioren zu den erfolgreichsten Mannschaften im Rhein-Kreis Neuss gehört. Diese talentierte Gruppe bildet das Fundament der neuen, gemeinsamen A-Junioren-Mannschaft. Unterstützt durch talentierte Spieler der Jahrgänge 2006 und 2007, die auch das Ziel und die Ambition haben, sich bis auf Landesliganiveau für VfL Viktoria Jüchen/Garzweiler zu entwickeln, wird eine dynamische und wettbewerbsfähige Mannschaft geformt.

 

Die Kooperation bietet jungen Spielern die besondere Chance, frühzeitig Erfahrungen in den Seniorenbereichen beider Vereine zu sammeln und von dem umfangreichen Wissen sowie der Erfahrung der Seniorenspieler und Trainer zu profitieren. Regelmäßige Teilnahmen am Seniorentraining sind vorgesehen, um die A-Junioren optimal auf höhere Herausforderungen vorzubereiten. Das Trainer- und Betreuerteam, bestehend aus Lukas Baumann (1. Mannschaft SV Bedburdyck/Gierath), Marcel Winkens (1. Mannschaft VfL Viktoria Jüchen/Garzweiler) sowie dem A-Jugend-Trainerteam um Thomas Schumacher, Alex Mentzl und Jörg Schreiber, wird eng zusammenarbeiten, um jeden Spieler individuell zu fördern. Erfahrene Spieler wie Jochen Schumacher, Tim Heubach (beide VfL Viktoria Jüchen/Garzweiler) und Tobi Daumen (SV Bedburdyck/Gierath) übernehmen als Mentoren eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung der jungen Talente in ihrer sportlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wir laden Dich herzlich ein, Teil dieser spannenden Zukunft zu werden. Für weitere Informationen und um Dich für das Probetraining anzumelden, kontaktiere bitte Jörg Schreiber unter der Mobilnummer 0151-167 184 96 oder Achim Venten (Sportlicher Leiter VFL Viktoria Jüchen/Garzweiler)unter der Mobilnummer 0179-6742796. Ergreife die Gelegenheit, in einem von Kooperation und Exzellenz geprägten Umfeld zu trainieren, und bringe Deine Fähigkeiten auf ein neues Level.

Jahreshauptversammlung

 

 

 

Einladung

 

zur Jahreshauptversammlung der

Spielvereinigung Bedburdyck/Gierath 1919 e.V. am

Donnerstag, den 23.11.2023 um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr),

im Clubheim am Sportplatz

Gierather Str. 73, 41363 Jüchen

 

 

Tagesordnung

 

 

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  3. Gedenken unserer verstorbenen Mitglieder
  4. Berichte der Seniorenmannschaften, des Jugendleiters und des Kassierers
  5. Berichte der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Kassierers und des Vorstandes
  7. Verabschiedung des Haushaltsplanes
  8. Neuwahlen
  9. Verschiedenes

 

Mit sportlichem Gruß

 

Euer Dirk Rohrbach

(1. Vorsitzender)   

Nachruf Hans-Josef Körfer

 

 

Die SV Bedburdyck-Gierath 1919 e.V. trauert um

Hans-Josef Körfer

* 3. November 1947                        † 29. März 2022

 

Unser langjähriger 1. Vorsitzender Hans-Josef Körfer ist im Alter von 74 Jahren verstorben.

In Hans-Josef Körfer verlieren wir ein Vereinsmitglied, das die Geschichte unseres Vereins maßgeblich mitgeschrieben hat.

Er gehörte dem Verein seit 1956 an und nach seiner aktiven Karriere war er in der Zeit von 1980 bis 2001 als 1. Vorsitzender für die SV Bedburdyck-Gierath tätig. Während dieser Zeit erlebte unser Verein die mit Abstand sportlich erfolgreichsten Jahre und spielte 18 Jahre ununterbrochen in der Bezirksliga. Auch nach seiner Tätigkeit im Vorstand war Hans-Josef Körfer bei Spielen regelmäßiger Zuschauer auf unserer Sportanlage und stand dem Verein immer mit Rat und Tat zur Seite.

Hans-Josef Körfer trug unseren Verein stets im Herzen. In ihm verlieren wir einen ganz besonderen Menschen, den wir immer in unserer Erinnerung behalten werden.

Der Verein wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren. Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Familie und den Angehörigen. Wir werden seine freundschaftliche und hilfsbereite Art sehr vermissen.

 

Der Vorstand und die Vereinsmitglieder

 

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 8. April 2022, um 11:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martinus in Gierath statt.