Zum letzten Qualifikationsspiel musste unser Team am Samstag nach Jüchen, zum VfL Viktoria Jüchen-Garzweiler reisen. Beide Teams hatten zuvor drei Siege und jeweils eine Niederlage zu verbuchen gehabt und somit kam es zu einem echten Endspiel, weil das Torverhältnis im Jugendbereich nicht zählt, mussten also beide Teams auf Sieg spielen.

Schlußpfiff in Gierath. 2:1 gegen Uedesheim gewonnen. Wenn das jemand in der Halbzeitpause gesagt hätte, der wäre ausgelacht worden.

Nachdem unserem jungen E1 Jahrgang im Pokalspiel gegen eine in allen Belangen überlegene Mannschaft aus RW Elfgen mit 6:1 (1:1) seine Grenzen aufgezeigt wurden, präsentierten sich die Jungs aus Gierath/Bedburdyck gegen Delrath wieder konzentriert, erholt und spielfreudig.

Nach dem die SG Erfttal bereits vor vier Wochen das Kreispokalspiel der 1. Runde gegen uns abgesagt hatte, wurde jetzt auch das Qualifikationsspiel zur Leistungsklasse von Seiten der Erfttaler abgesagt! Somit hat unser Team kampflos den dritten Sieg im vierten Qualispiel erreicht. Für unsere Jungs sicherlich nicht ganz einfach dies auch zu verstehen, weil die Jungs Fußball spielen wollen und jetzt wurde binnen vier Wochen zweimal ein Spiel vom gleichen Verein abgesagt!  

Am 19.9.2016 war es endlich soweit. Das erste Spiel der neu formierten AH Truppe.

SV Bedburdyck Gierath : SC RW Oberhausen 1:3

Unvergesslicher Abend

Beim gestrigen Pokalspiel gegen RW Oberhausen präsentierte sich unser SV von seiner besten Seite. Angefangen von den Einlaufkindern der E/D Jugend bis zu den Damen die im Getränkewaagen gearbeitet haben, passte einfach alles.

Zum Seitenanfang