News Junioren

Bedburdyck. 1. FC Köln, Eintracht Braunschweig, Fortuna Düsseldorf – die Liste der Vereine von Janusz Dziwior ist lang. Und dennoch steht nun der SV Bedburdyck-Gierath vorerst als letztes drauf.

Denn ab der neuen Saison wird Janusz Dziwior 16 bis 20 Jungen der A-Jugendmannschaft zweimal die Woche trainieren. Sein Sohn wird ebenfalls dem Verein beitreten und Spieler sein – ob der Vater da mehr triezt? "Nein", sagt Dziwior, "ich habe früher schließlich auch gespielt und weiß, was möglich ist und was nicht. Ich versetze mich in die Lage der Jungs und sehe das Ganze nicht so streng." Denn mit 18 Jahren hat auch er in der A-Jugend gespielt, allerdings nicht beim SV Bedburdyck-Gierath, sondern beim 1. FC Köln. 

Saisonbeginn 2016/17

Testnews U08

Testnews U13

E1 siegt sicher in Paris

E1 siegt sicher in Paris

E1 siegt sicher in Paris

Zum Seitenanfang