Mit den zwei Siegen beim SV Glehn (3:0) und beim FC Zons (4:0) hat sich unsere C-1-Mannschaft in die Winterpause verabschiedet. In beiden Spielen konnte das Team mehr als überzeugen, aber vor allem beim Sieg in Zons zeigten die Jungs eine sehr starke Mannschaftsleistung. Mit jetzt drei Siegen in fünf Spielen konnte sich das Team auf dem vierten Tabellenplatz in der Leistungsklasse etablieren und zusätzlich wurde auch noch die Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft am 07.01.2018 in der Sporthalle Jüchen geschafft. Ein toller Erfolg für das Team. Weiter so Jungs.

Am 17.12.2018 begab sich das Team zum Jahresabschluss auf Tour und besuchte das Eishockeybundesligaspiel der Kölner Haie gegen die Augsburger Panther in der Lanxess Arena. Zum Abschluss einer aufregenden und guten ersten Hälfte der Saison eine gelungene Abwechslung für die Jungs. Sah man doch beim Eishockeyspiel wie wichtig – Teamgeist, Leidenschaft, Wille und Laufbereitschaft sind.

Das Team um die Spielführer Arif, Alexander H. und Nick bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung durch den Jugendvorstand, unserem Torwarttrainer Lukas und beim Trainerteam der C-2-Mannschaft!

Zum Seitenanfang