In der Woche vor dem Kreispokalspiel gegen den TSV Norf haben die Jungs super trainiert, das Wetter am Samstag in Neuss-Norf war bestens und dazu ein gut bespielbarer Rasenplatz! Was will man als Trainer und Fußballer noch mehr?

Aber trotz dieser guten Voraussetzungen bot unser Team phasenweise eine wirklich nicht gute Leistung. Keine Leidenschaft, wenig Wille und völlig unkonzentriert agierte das Team beim Spiel in Neuss.

Das unser Team trotzdem in Führung ging, zeigt einfach - das Team um Spielführer Arif es kann, aber am heutigen Tag ging einfach zu wenig. Nach einem abgefangenen Angriff der Norfer durch Alexander H. ging es super schnell von unserer Seite. Alexander spielte einen super Pass auf Haris, der umkurvte seinen Gegenspieler und legte Quer auf den völlig freistehenden Eniz und Eniz konnte die verdiente Führung bis zu diesem Zeitpunkt erzielen.

Aber mit der Führung verlor das Team völlig und total unnötig den sogenannten "Roten Faden" und bekam bereits zwei Minuten später den Ausgleich nach einem kapitalen Fehler! Eine Minute vor der Pause dann die Führung für den Gastgeber- nach einem weiteren kapitalen Fehler unserer Mannschaft. Mit dem 1:2 aus unserer Sicht ging es dann in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit war bis auf 10 Spielminuten - ( in dieser Zeit erspielte sich das Team drei wirklich super gute Torchancen, aber diese wurden mehr als leichtfertig vergeben ) - wirklich schlecht! Der Gegner musste nicht viel machen und konnte nach einem Eckball auf 3:1 erhöhen. Danach kamen die guten - bereits beschrieben 10 Spielminuten von unserem Team.

Auch das letzte Tor in diesem Spiel, zum 4:1 Endstand für Norf - spiegelte die schwache Leistung von unserem Team wieder! Aus der eigenen Hälfte lief der Norfer Spieler Richtung unserem Tor und wurde dabei von unseren Spieler begleitet, nur begleitet! Keiner griff den Norfer Spieler an und so konnte er mehr oder weniger bis zur Torlinie laufen und ungehindert treffen!

Es gibt diese Tage im Leben eines Sportler oder einer Mannschaft - wo gar nichts, oder wirklich nicht viel läuft! Das Team ist leider völlig unnötig im Pokal beim TSV Norf ausgeschieden, aber auch aufgrund der weniger guten Leistung verdient ausgeschieden. Wenn sich das Team so zeigt wie im Training und das Spiel annimmt, brauchen wir uns vor keiner Mannschaft in der Leistungsklasse zu verstecken!

 

Mannschaftsaufstellung: Nick - Robin Mü. (Linus), Arif, Rakan - Alexander H. - Asmen, Raul (Joey), Robin Ma., Robin W. - Eniz, Haris

Tor: 0:1 - Eniz, 1:1, 2:1, 3:1 und 4:1

Zuschauer: 30

Zum Seitenanfang